Von der Rechnungsstellung zur Rechnungslegung. Kennen Sie die Technik der doppelten Buchhaltung? Diese wird im ersten Teil des Buchs kurz und leicht verständlich vorgestellt. Im zweiten Teil geht es dann um finanzielle Handlungskompetenzen: Was beachten Sie bei Rechnungs- ein- und ausgängen, beim laufenden Geschäftsverkehr und bei der Rechnungslegung? Was bedeuten die Ziele Liquidität, Sicherheit / Stabilität und Rentabilität?
Dieses Lehrmittel orientiert sich an der Wegleitung für die Berufsprüfung der Technischen Kaufleute, die erstmals im Jahr 2019 durchgeführt wird. «Finanzwirtschaft 1» und «Finanzwirtschaft 2» decken im gleichnamigen Prüfungsteil die Leistungskriterien der Handlungsfelder 9 «Finanzbuchhaltung und Rechnungswesen» und 4 «Finanzielle Führung» ab. Die Lerninhalte und Repetitionsfragen unterstützen das kompetenzorientierte Lernen.
Ein didaktisch ausgereiftes Konzept ermöglicht den Einsatz im Unterricht ebenso wie im Selbststudium. Dieses Lehrmittel richtet sich an Studierende, die sich auf die Berufsprüfung für Technische Kaufleute mit eidgenössischem Fachausweis vorbereiten. Seine Inhalte eignen sich aber auch für den Lehrgang der Technischen Sachbearbeiter VSK sowie für weitere Lehrgänge in der höheren Berufsbildung.

Finanzwirtschaft 1 TK 19

Artikelnummer: 978-3-7155-4358-1
CHF 59.00Preis